Anfrage

Fortbildung anfragen

Sie haben Interesse an einer Fortbildungsveranstaltung an Ihrer Schule? Wir kommen gerne!

Unsere Fortbildnerinnen und Fortbildner sind erfahrende Lehrkräfte, die das Fortbildungsprogramm zusammen mit uns entwickelt und erprobt haben.
Zurzeit können wir Fortbildung primär nur in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen anbieten. Sollten Sie weitergehende Interessen haben, zögern Sie nicht, sich bei uns zu melden.

Die Fortbildungen führen wir mit freundlicher Unterstützung des Deutschen Zentrums für Lehrerbildung DZLM durch. Für die konkrete Anmeldung werden unter den Links der unten aufgeführten Module auf die DZLM-Homepage weitergeleitet, da das DZLM die Koordination und die Evaluation der Veranstaltungen durchführt.

Hier melden Sie sich an zu

Produktives Üben (→Anmeldung)
Differenzierung und Individualisierung (→ Anmeldung)
Methoden im Mathematikunterricht (→ Anmeldung)
Nachhaltiges Systematisieren und Sichern (→ Anmeldung)
Kompetenzorientiert Unterrichten (→ Anmeldung)
Eigentätigen, verständnisorientierten und nachhaltigen Mathematikunterricht planen und umsetzen (→ Anmeldung)

Auf der Seite klicken Sie dann bitte im Kasten rechts auf Anmeldung und Sie finden ein Formular zum Ausfüllen.

 

Kosten

Für Schulen aus Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg beträgt die Kostenbeteiligung für ein Fortbildungsmodul - bestehend aus zwei Veranstaltungen - 200 Euro (pro Gruppe, nicht pro Person) plus die halben Reisekosten für den Referenten, den wir ortsnah auswählen. Gruppengrößen von 10 bis 50 Personen sind optimal, Sie können sich auch für eine gemeinsame Fortbildung mit Nachbarschulen zusammenschließen. Wir bieten die Fortbildungen auch gerne für Schulen anderer Bundesländer an. Die jeweiligen Kosten können Sie gerne bei uns erfragen.